Lucie Bartholomäi

Lucie Bartholomäi (14) ist eine junge, hochbegabte Geigerin aus dem Erzgebirge. Sie ist Preisträgerin mehrerer Talentwettbewerbe und wurde mit 10 Jahren in die Begabtenklasse des Freistaates Sachsen aufgenommen. Mit 11 Jahren absolvierte sie erfolgreich die Aufnahmeprüfung an der Hochschule für Musik und Theater „Felix-Mendelssohn-Bartholdy“ in Leipzig und ist seitdem Jungstudentin bei Prof. Friedemann Wezel. Lucie ist Bundespreisträgerin bei „Jugend musiziert“, Stipendiatin der Sächsischen Mozartgesellschaft und Mitglied beim Landesjugendorchester Sachsen.

 

Programm

Johann Sebastian Bach
Chaconne aus der Partita d-Moll für Violine Solo, BWV 1004

Erich Wolfgang Korngold
Violinkonzert in D-Dur, op.35, Moderato nobile
Klavier: Verena Louis