Programmrückschau

Bitte in der Filterleiste den gewünschten Zeitraum auswählen

Termin Informationen:

  • Sa
    10
    Jun
    2017

    Con Passione (Streichquartett)

    15:00

     

    Johann Sebastian Bach

    Kunst der Fuge, daraus Contrapunctus 1 und 4
    Air aus der Orchestersuite D-Dur BWV 1068

    Ludwig van Beethoven

    Streichquartett C-Moll op. 18 Nr. 4, daraus 3. Satz Menuetto

    Dimitri Schostakowitsch

    Streichquartett Nr 8 Op. 110, daraus 1. Satz Largo und 2. Satz Allegro molto

    Zoltán Kodaly

    Streichquartett Nr. 1 Op. 2, daraus 3. Satz Presto

    Johann Christian Bach

    Quartett F-Dur Op. 8 Nr. 4 (1. Allegro, 2. Minuetto con variazioni)


    Helene Bartolomäus - Violine
    Hannah-Eliza Höpel - Violine
    Johanna Kegel - Viola
    Konstanze Pietschmann - Violoncello

    „con passione“ - das sind vier 16jährige Schülerinnen, die sich mit Leidenschaft der Musik für Streichquartett verschrieben haben. Dabei kommen die Klassiker dieses Genres -wie z.B. Mendelssohn und Mozart- ebenso wenig zu kurz, wie Arrangements aus dem Bereich der Rock-, Pop- und Tanzmusik.

    Die vier jungen Musikerinnen (Helene Bartolomäus, Hannah-Eliza Höpel, Johanna Kegel und Konstanze Pietschmann) waren schon bei verschiedenen Wettbewerben erfolgreich, so z.B. 2014 beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. 2015 erhielten sie den "Felix Mendelssohn Nachwuchsförderpreis für Kammermusik“ sowie einen 3. Preis beim Kammermusik-Wettbewerb „Musik aus Kommunen“. Gemeinsam mit Musikern des MDR Sinfonieorchesters spielt das Quartett in diesem Schuljahr drei Konzerte im Rahmen der CLARA-Schultour des MDR.

    "con passione" gibt regelmäßig Konzerte und umrahmt Veranstaltungen, z.B. im Alten und Neuen Rathaus, wo es mehrfach den Oberbürgermeister begeistern konnte. 2015 folgte das Quartett einer Einladung nach Prag, wo es den Neujahrsempfang der Sächsischen Vertretung musikalisch umrahmen durfte.