Programmrückschau

Bitte in der Filterleiste den gewünschten Zeitraum auswählen

Termin Informationen:

  • Fr
    10
    Sep
    2021

    La Musika

    18:00

     

    Iokine Iturriagagoitia studierte Violine an der Escuela Superior de Musica „Reina Sofia“ in Madrid und anschließend an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Außerdem studierte sie Kammermusik an der European Chamber Music Academy. Sie war von 1996 bis 2009 Mitglied des Iturriaga Quartetts. Seit 2009 ist sie freischaffende Violinistin und widmet sich der pädagogischen Arbeit mit Kindern mit Schwerpunkt Suzuki-Methode. Sie hat Elementare Musikpädagogik studiert, war als Gründungsmitglied des "Musikando Studios für Suzuki -Unterricht" tätig und seit Sommer 2017 leitet sie ihr eigenes Studio „La Musika“ in Leipzig.

     

     

    Programm

    W.A. Mozart

    „Eine ganz kleine Nachtmusik“

    F.Mendelssohn-Bartholy

    „Hebe deine Augen auf“  Terzet der Engel aus Elias - Bearbeitung von K.Wartberg

    A. Vivaldi

    „Der Frühling“ - Bearbeitung von A. Alshin

    F.Seitz

    Konzert N.2 3. Satz - Allegro Moderato

    Suzuki

    D-Saiten Liedchen

    Griechisches Stück

    „Chioni Chioni“

    S. Suzuki

    Perpetual Motion

    Volkslied

    Tante Rhody in D-Dur

    Volkslied

    Fuchs du hast die Gans gestohlen

    Volkslied

    Hänschen klein

    Volkslied

    Leuchte Leuchte kleine Stern

    Volkslied

    Der Kuckuck und der Esel - Bearbeitung von K. Wartberg

    Volkslied

    American Folk Song mit Variationen - Bearbeitung von K. Wartberg